Meet Your Monsters

Jeder Mensch kennt Angst. Jeder Mensch kennt Traurigkeit. Jeder Mensch kennt Glück – und obwohl wir alle dieselben Begriffe benutzen, um über diese Emotionen zu sprechen, fühlt jeder Mensch sie auf seine eigene, ganz persönliche Art.
Wie würden Angst, Traurigkeit und Glück aussehen, wenn sie als Wesen in Deinem Leben auftauchten, wann immer Du Angst hättest, traurig oder glücklich wärst? Und was würden sie mit Dir machen?

Das Buch ›Meet Your Monsters‹ erweckt einige ihrer Erscheinungsformen nach ganz persönlichen Beschreibungen zum Leben, mal gut, mal böse, mal lebenswichtig, mal am Leben hindernd. Sie kommen in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen daher, manche sind stärker, andere schwächer. Mit Hilfe dieses Buches bekommt der Leser einen Einblick in die Vielfalt des individuellen Erlebens von Angst, Traurigkeit und Glück. Außerdem erklärt es, warum diese Emotionen wichtig sind und zeigt, was passieren kann, wenn sie außer Kontrolle geraten.

Das komplette Buch kann man hier ansehen und lesen.